Einführung

|Einführung
Einführung2017-05-16T14:35:13+00:00

Überblick über Ayurveda Sri Lanka

Ayurveda, was soviel bedeutet wie „Das Wissen vom Leben“, ist die älteste, überlieferte Naturheilmedizin der Welt (ca. 5000 Jahre).

Im Ayurveda gibt es die drei Doshas: Vata, Pitta und Kapha, die im Gleichgewicht zueinander stehen sollten. In unserer heutigen Leistungsgesellschaft geraten diese drei Doshas aber vermehrt in ein Ungleichgewicht, was zu Krankheiten führt.

Das Ziel einer Ayurveda Behandlung ist, die Balance der drei Doshas Vata, Pita und Kapha wieder herzustellen. Um dies zu erreichen, wird der Körper während einer Panchakarma-Behandlung von Innen und Aussen gereinigt. Die Reinigung des Innern wird durch die Kräutermedizin und die Ernährung eingeleitet, die Äussere durch Massagen, Thermotherapien und Ruhe.

Mit der Wiederherstellung der Balance der drei Doshas, werden Gesundheitsstörungen und Krankheiten verbessert und oft auch vollständig geheilt.


Dein Name

Deine E-Mail

Deine Nachricht

Geben Sie den unten stehenden Code ein
captcha